Die Fastenzeit

 

Als Fastenzeit bezeichnen wir die Vorbereitungszeit auf Ostern, ein vierzigtägiges gebotenes Fasten.

 

Sie beginnt am Aschermittwoch und endigt am Gründonnerstag, es schließt sich das strengere Osterfasten am Karfreitag und Karsamstag an. 

 

Die Fastenzeit soll eine stille und ernste Zeit der Besinnung sein. 

 

 

Die einmal im Monat stattfindende Sprechstunde richtet sich an Menschen in unterschiedlich schwierigen Lebenssituationen.

Schwerpunkte sind Beratungen und Vermittlung bei wirtschaftlich und/ oder rechtlichen Problemen, aber auch für Menschen mit psychischen oder seelischen Belastungen.

Die Beratungen sind kostenlos und konfessionell unabhängig. Sie finden jeweils am zweiten Donnerstag im Monat von 14:00 - 15:00 Uhr im katholischen Pfarramt in Schlitz, Auf der Hall, statt.

Telefonische Erreichbarkeit: 06642/919450 oder 06642/1287

Maria Dehler-Porsche, Diplom-Sozialarbeiterin

 

 

Ansprechpartnerin

Maria Dehler-Porsche